Home
Lage
Sektoren
"Dachstein"
Das Buch
Panoramen
Absicherung
Haftungsausschluss
Adamekhütte-Allgemeines

Bergfilmabend 19.10.2019

Gosaugletscher

Skitourenreise

Iran 2020

Hoher Dachstein
Seilbahnen-Hütten
Impressum
Gosausee Triatlon
4-5
Klettergarten
3-6
Huettenpfeiler
4
Diagonale
4
Sagerschusterin
5-6
Westriss
6+
Der schoene Hugo
6-7-
Spiegelplatte
5-6
Blitz und Donner
6
Rainerweg
4-5
Pfingstplatte
6
 
Holländerkante
4+
Linke Holländerkante
6
Claudiapfeiler
7
Springenschmied-G.
6
Götterdämmerung
8
1.Turm-Via Wancchu
4
2.Turm-Dir. SW-Pfeiler
5+
2.Turm-Elefantenohr
7-
2.Turm-Gosauerweg
6
3.Turm-Pfeiler
7-
Biely Pfeiler
6+
Ideale
6
Magic Line
7
8.Turm SO-Pfeiler
5
SO-Pfeiler
5+
Südwand
6
Fakir
7
Bergführerweg
4
Plattenparadies
6
SO-Grat
4
Hexenschuß
4 +
Einfach super
6
Rafinierte
7
Klettergarten  
Schneebergwand 8. Turm
"Südostpfeiler"
Schwierigkeit - grade
4-5, Stellen V+
Wandhöhe/Zeit - hight/time
ca. 350 m, 2-3 Stunden/hours
Erstbegeher/first ascent:
Absicherung - protection:
gut/good - BH, bolts
Felsqualität - rock quality:
sehr gut/ very good
Lage - position:
süd/south
Zustieg - approach:
70 min. von/from Adamekhütte
Abstieg - descent:
Abstieg über Nagelscharte
Ausrüstung-equipment required:
50 m Einfachseil, ca. 9 Express, alpine Ausrüstung
Topo-Route description:
Der Abstieg vom 8. Turm über die Nagelscharte ist von alpiner Natur und nicht markiert. Zum Schluss gibt es noch eine Abseilstelle. Lassen Sie sich den Weg von Hüttenwirt Hans Gapp erklären.
Dr. Michael Kern, Gschwandt 116, 4822 Bad Goisern, Austria
michaelkern(((@)))meineberge.at - Tel: +43-680-1264782
klarerweise ohne Klammern