Home
Lage
Sektoren
"Dachstein"
Das Buch
Panoramen
Absicherung
Haftungsausschluss
Adamekhütte-Allgemeines

Wanderwoche

Gosaugletscher
Webcam Gosau
Hoher Dachstein
Seilbahnen-Hütten
Impressum
Gosausee Triatlon
4-5
Klettergarten
3-6
Huettenpfeiler
4
Diagonale
4
Sagerschusterin
5-6
Westriss
6+
Der schoene Hugo
6-7-
Spiegelplatte
5-6
Blitz und Donner
6
Rainerweg
4-5
Pfingstplatte
6
 
 
Holländerkante
4+
Linke Holländerkante
6
Claudiapfeiler
7
Springenschmied-G.
6
Götterdämmerung
8
1.Turm-Via Wancchu
4
2.Turm-Dir. SW-Pfeiler
5+
2.Turm-Elefantenohr
7-
2.Turm-Gosauerweg
6
3.Turm-Pfeiler
7-
Biely Pfeiler
6+
Ideale
6
Magic Line
7
8.Turm SO-Pfeiler
5
SO-Pfeiler
5+
Südwand
6
Fakir
7
Bergführerweg
4
Plattenparadies
6
SO-Grat
4
Hexenschuß
4 +
Einfach super
6
Rafinierte
7
Klettergarten  
 

Dachsteinbesteigung:
Preis für 2 Personen
Euro 250,--

Kontakt:
+43-699-81452905

Sektoren:
"Sektor Schreiberwand"
Schwierigkeit - grade 3 bis 7-
Wandhöhe/Zeit - hight/time ca. 300 m
Zustieg: 5 min. von/from Adamekhütte
Abstieg - descent: Abstieg 30 min, teils versichert
Lage - position: süd/south bis/til west
Topo-Route description:
Ein kleiner Fehler hat sich eingeschlichen. B ist Diagonale, C ist Hüttenpfeiler. Die Touren hinter der Hütte sind alle ausgezeichnet abgesichert. In nur 5 Minuten ist man beim Einstieg. Der Fels ist extrem rauh und bombenfest. Die Standplätze der Routen sind meist mit Torstahlbügeln ausgestattet. Ein Rückzug ist daher meist mit einem 50 m Einfachseil möglich.
Vom Austieg des Hüttenpfeilers folgt man einer roten Markierung und erreicht nach 25 min wieder die Adamekhütte. Der untere Teil des Abstieg ist als Klettersteig eingerichtet. Im Frühsommer ist der obere Teil des Abstieges oft noch mit Schnee bedeckt.
Im Juni 2008 wurde auch eine Alternative eingerichtet, wo ein Schneekontakt auch im Frühsommer vermieden werden kann. Diese Abseilroute können Sie hier anschauen.
Panorama vom Hochkesseleck: Der Zustieg zum Schreiberwandeck, wo sich der Holländerpfeiler befindet, beträgt ca. 25 min. Der Zustieg zum Westgratturm, wo sich der Bergführerturm befindet, beträgt in etwa 40 min, der Zustieg zum 1. Turm der Schneebergwand ca. 35 min.
Dr. Michael Kern, Gschwandt 116, 4822 Bad Goisern, Austria
email: michael"Bodenstrich"kern@genussklettern.at
(Bodenstrich bedeutet: michael_ kern)